Kürbis-Kichererbsen-Eintopf

Ich liebe Kichererbsen! Deshalb möchte ich gerne dieses köstliche und super einfach zuzubereitende Rezept vorstellen.

Dazu brät man 1 gewürfelte Zwiebel in Olivenöl an, fügt 500 g Hokaido-GewuerzeKürbis in Würfeln (geputzt gewogen) zu, dünstet das Ganze ein bisschen weiter an, würzt mit Curry* und Arabische Gewürzmischung** , fügt 1 Dose gut abgetropfte Kichererbsen zu, gießt mit 1/2 Packung passierte Tomaten und Gemüsebrühe auf, würzt mit Salz und Pfeffer, gibt Kräuter (Petersilie, Koriander,…) nach Geschmack zu und lässt das ganze eine halbe Stunde kochen. Nach Belieben kann man grob gewürfelte Karotten, Knollensellerie und Süßkartoffeln und/oder Kartoffeln zusammen mit dem Kürbis andünsten. Super einfach, super lecker!

*die besten Gewürze gibt es immer noch in Ingo Hollands Altem Gewürzamt (www.ingoholland.de) – leider nicht mehr beim Feinkost Käfer. Am besten direkt bestellen.

**das Arabische Gewürz gibt es z. B. im Bioladen von Sonnentor: „Habeshas Berberegewürz“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: