Broccoli mit Hoisinglasur

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Einen Broccoli-Kopf waschen. Den unteren Teil des Stiels abschneiden. Die holzige Schale des restlichen Stiels mit einem Gemüseschäler abschälen. Den Broccoli halbieren. Dann jede Hälfte der Länge nach in drei keilförmige Stücke schneiden. Für die Glasur 4 EL Hoisin Sauce in eine Schüssel geben, 10 g Ingwer reiben, Saft einer... Weiterlesen →

Broccoli-Quiche

Etwa 1 Liter Wasser in einem Topf aufkochen und ½ TL Salz und ½ TL Natron hinzufügen. 250 g Broccoli-Röschen darin 2-3 Minuten blanchieren und abgießen. (Durch das Natron behalten sie ihre schöne grüne Farbe.) Für den Teig 250 g Mehl, ¾ TL Backpulver, ¾ TL Salz und ¼ TL Chiliflocken mischen. 150 g Magerquark,... Weiterlesen →

Spargel-Lachs Quiche

Für den Quiche-Teig 300 g Mehl, 150 Butter, 1 Ei und 1 Prise Salz zügig zu einem glatten Mürbeteig verkneten, 30-60 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Teig kurz durchkneten und auf der bemehlten Arbeitsfläche rund auf Größe der Quicheform ausrollen. In die Form füllen und gut festdrücken. Überstehenden Teig am Rand mit einer Palette abschneiden.... Weiterlesen →

Blumenkohlcurry

In einem großen Topf 1 EL Kokosöl erhitzen. 1 gewürfelte Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig anbraten. 3-4 gehackte Knoblauchzehen und 1 EL gehackten Ingwer zugeben. 1 1/2 EL Currypulver, 1 TL Kreuzkümmel und 1 TL Kurkuma zufügen und kurz anrösten. 150 g gehackte Tomaten (Dose) und 1 Dose Kokosmilch angießen, 75 g Cashewkerne (ungesalzen)... Weiterlesen →

Dal mit Linsen und Kichererbsen

120 g getrocknete Kichererbsen am Vortag in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag das Einweichwasser abgießen und die Erbsen 40-45 Minuten in reichlich Wasser weich kochen. (Alternativ 1 Dose vorgegarte Kichererbsen) 1 Zwiebel und 1-2 Knoblauchzehen fein hacken. In 1 EL Kokosöl anschwitzen. 1 TL Koriander, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Kurkuma, 1 TL... Weiterlesen →

Kartoffelgratin

800 g festkochende Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform buttern und die Kartoffelscheiben dachziegelartig darin verteilen. 250 ml Sahne und 250 ml Milch in einen Topf geben. 2 Knoblauchzehen pressen, von 3 Stängeln Thymian die Blättchen abzupfen, zugeben, mit Salz, Pfeffer, etwas Cayenne Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen. Milch-Sahne-Mischung aufkochen, über... Weiterlesen →

Kürbis-Kichererbsen-Eintopf

Ich liebe Kichererbsen! Deshalb möchte ich gerne dieses köstliche und super einfach zuzubereitende Rezept vorstellen. Dazu brät man 1 gewürfelte Zwiebel in Olivenöl an, fügt 500 g Hokaido-Kürbis in Würfeln (geputzt gewogen) zu, dünstet das Ganze ein bisschen weiter an, würzt mit Curry* und Arabische Gewürzmischung** , fügt 1 Dose gut abgetropfte Kichererbsen zu, gießt... Weiterlesen →

Couscous-Salat

Couscous mal ganz anders - als Salat. Super lecker und einfach zuzubereiten! Rezept für 4 Personen: 200 ml Geflügelfonds aufkochen und über 200 g Weizen-Couscous gießen.Zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen.2 EL Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne goldbraun anrösten. 1/2 Lauchstange putzen, in feine Streifen schneiden, in etwas Olivenöl anbraten, salzen, pfeffern, beiseite stellen.1/2... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑