Prasselkuchen

600 g frische Aprikosen halbieren, entsteinen und in Würfel schneiden. Mit etwas Zucker vermischen. 500 g Butter bei geringer Hitze schmelzen und 5 Minuten abkühlen lassen. 750 g Mehl, 250 g Zucker, 3 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel mischen. Die warme Butter darüber gießen und mit dem Knethaken oder der Küchenmaschine... Weiterlesen →

Mediterraner Pastasalat

Die Fußball-EM ist im vollen Gange. Da muss es zum Deutschlandspiel etwas unkompliziertes sein. Dieser Pastasalat ist dafür genau das Richtige. Er ist schnell gemacht und unkompliziert zu essen. Passt zum Bier und auch zum Wein. Dafür 400 g kurze Pasta (Farfalle, Penne o. ä.) nach Packungsangabe knapp bissfest kochen, abgießen und in eine Schüssel... Weiterlesen →

Rosmarincracker

Die Vorbereitungen für das EM-Spiel Deutschland : Portugal laufen auf Hochtouren. Das Knabberzeug wird vorbereitett. Heute gibt es Rosmarincracker. Dafür 180 g Mehl, 1 TL grobes Meersalz, 1 TL Zucker und 2 EL frische Rosmarinnadeln in einer Schüssel vermischen. 1 1/2 EL Olivenöl und 120 ml Wasser untermischen und kneten, bis ein fester Teig entsteht.... Weiterlesen →

Zimtkekse

250 g Weizenmehl und 1 gestrichenen TL Backpulver gut vermischen. 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1 Ei (Größe M) und 125 g Butter hinzufügen und mit der Küchenmaschine oder von Hand rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 35x30 cm) ausrollen. Mit... Weiterlesen →

Flammkuchen mit zweierlei Spargel (und klassisch)

Für den Teig 240 ml Wasser, ½ Würfel Hefe und 1 Prise Zucker vermischen. 410 g Mehl, 2 TL Salz und 3 Esslöffel Olivenöl zugeben und in der Küchenmaschine 6-7 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt eine Stunde gehen lassen. Den Teig in 4 gleichgroße Teile teilen und... Weiterlesen →

Broccoli-Quiche

Etwa 1 Liter Wasser in einem Topf aufkochen und ½ TL Salz und ½ TL Natron hinzufügen. 250 g Broccoli-Röschen darin 2-3 Minuten blanchieren und abgießen. (Durch das Natron behalten sie ihre schöne grüne Farbe.) Für den Teig 250 g Mehl, ¾ TL Backpulver, ¾ TL Salz und ¼ TL Chiliflocken mischen. 150 g Magerquark,... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑