Radicchio-Risotto

2 Frühlingszwiebeln, 1 Knoblauchzehe und 30 g durchwachsenen Speck (Wammerl) in feine Würfel, 1 kleinen Kopf Radicchio in dünne Streifen schneiden. Gut 500 ml Gemüsebrühe kochen. 30 g Parmesan reiben. 1 EL Olivenöl in einem großen Topf mit schwerem Boden  erhitzen. Speck darin anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und mit anschwitzen, aber nicht braun werden... Weiterlesen →

Blumenkohlcurry

In einem großen Topf 1 EL Kokosöl erhitzen. 1 gewürfelte Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig anbraten. 3-4 gehackte Knoblauchzehen und 1 EL gehackten Ingwer zugeben. 1 1/2 EL Currypulver, 1 TL Kreuzkümmel und 1 TL Kurkuma zufügen und kurz anrösten. 150 g gehackte Tomaten (Dose) und 1 Dose Kokosmilch angießen, 75 g Cashewkerne (ungesalzen)... Weiterlesen →

Dal mit Linsen und Kichererbsen

120 g getrocknete Kichererbsen am Vortag in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag das Einweichwasser abgießen und die Erbsen 40-45 Minuten in reichlich Wasser weich kochen. (Alternativ 1 Dose vorgegarte Kichererbsen) 1 Zwiebel und 1-2 Knoblauchzehen fein hacken. In 1 EL Kokosöl anschwitzen. 1 TL Koriander, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Kurkuma, 1 TL... Weiterlesen →

Linsensuppe

250 g Berglinsen in reichlich kaltem Wasser ca. 1/2 - 1 Stunde einweichen. 500 - 600 ml Gemüsebrühe aufkochen, die Linsen zugeben. 2 Karotten und 1 Stück Knollensellerie in Würfel schneiden, 2 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, 1 Knoblauchzehe durchpressen. Zu den Linsen geben. Mit 1 TL Koriander, 1 TL Meersalz, 1 TL Kurkuma, 1/2 TL... Weiterlesen →

Kürbis-Kichererbsen-Eintopf

Ich liebe Kichererbsen! Deshalb möchte ich gerne dieses köstliche und super einfach zuzubereitende Rezept vorstellen. Dazu brät man 1 gewürfelte Zwiebel in Olivenöl an, fügt 500 g Hokaido-Kürbis in Würfeln (geputzt gewogen) zu, dünstet das Ganze ein bisschen weiter an, würzt mit Curry* und Arabische Gewürzmischung** , fügt 1 Dose gut abgetropfte Kichererbsen zu, gießt... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑