Schwedische Haferkekse

125 g weiche Butter mit 175 g braunem Zucker, 1 Tüte Vanillezucker und 1 Prise Salz schaumig rühren.

1 Ei zugeben und gründlich unterrühren.

75 g gemahlene Mandeln, 100 g Haferflocken (Feinblatt), 75 g. Vollkornmehl und 1 gestrichenen TL Backpulver gut vermischen.

Haferflockenmischung nach und nach unter die Eimischung rühren.

Teig mit einem Teelöffel auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen und im auf 190 Grad vorgeheizten Backofen in ca. 10 Minuten goldbraun backen.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, luftdicht verpacken.

Hier gibt es das Rezept als pdf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: