Zum Valentinstag: Herzwaffeln

Vollkonrn-Nuss-Waffeln mit Ahornsirup

150 g Butter schmelzen und bei Zimmertemperatur wieder fest werden lassen. Mit 50 g braunem Zucker in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührer cremig weiß schlagen. Nach und nach 3 Eier zugeben und jeweils 5 Minuten weiterrühren.

200 g Weizen- oder Dinkelvollkornmehl mit 50 g gemahlenen Haselnüssen, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz, 1/2 TL Zimtpulver und 2 Msp. Gewürznelkenpulver vermischen. Mehlmischung nach und nach unter die Eier-Butter-Mischung rühren.

Zum Schluss ca. 200 ml. Milch unterrühren. Schüssel abdecken und Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Waffeleisen vorheizen und ggfs. mit etwas Butter fetten. Aus dem Teig nacheinander ca. 8 Waffeln backen, auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen. Noch warm mit etwas Ahornsirup beträufeln, sofort servieren.

Hier gibt es das Rezept als pdf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: