Kartoffelgratin

800 g festkochende Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform buttern und die Kartoffelscheiben dachziegelartig darin verteilen.

250 ml Sahne und 250 ml Milch in einen Topf geben.

2 Knoblauchzehen pressen, von 3 Stängeln Thymian die Blättchen abzupfen, zugeben, mit Salz, Pfeffer, etwas Cayenne Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

Milch-Sahne-Mischung aufkochen, über die Kartoffeln gießen. Sie sollten knapp bedeckt sein. Im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 30-45 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: