Brownies-Cheesecake

1/2 Rezept >Brownies nach Rezept, aber ohne Nüsse backen, in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden und gut abkühlen lassen.

240 g Schokokeksbrösel (z. B. >Dinkel-Schokokekse) mit 100 g flüssiger Butter vermischen und eine gut eingebutterte Springform (26 cm) damit auskleiden (auch am Rand). Gut festdrücken und die Form bis zur Verwendung kaltstellen.

700 g Frischkäse weich rühren. 200 g Zucker und 1 Prise Salz hinzufügen und verrühren, bis die Masse sehr cremig und völlig glatt ist.

3 Eier nach und nach zugeben und nur so lange rühren, bis sich alles gut vermischt hat. Schließlich 250 g Sauerrahm und 1 TL Vanilleextrakt unterrühren und ebenfalls wieder gut mischen.

Nun die Brownies vorsichtig unterrühren (am besten mit einem Kochlöffel) und die Käsemasse in die Springform füllen.

Im auf 170 Grad vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen.

Den Kuchen vollständig abkühlen lassen und leicht gekühlt servieren.

Hier gibt es das Rezept als pdf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: