Linsensuppe

250 g Berglinsen in reichlich kaltem Wasser ca. 1/2 – 1 Stunde einweichen.

500 – 600 ml Gemüsebrühe aufkochen, die Linsen zugeben.

2 Karotten und 1 Stück Knollensellerie in Würfel schneiden, 2 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, 1 Knoblauchzehe durchpressen.

Zu den Linsen geben. Mit 1 TL Koriander, 1 TL Meersalz, 1 TL Kurkuma, 1/2 TL Curry, 2 Msp. Kreuzkümmel würzen. In ca. 25 Minuten weich kochen. Kurz vor Ende der Garzeit 1 Dose Kokosmilch zugeben.

Hier gibt es das Rezept als pdf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: