Tsatsiki

1 Gärtnergurke schälen, Längs halbieren, Kerne mit einem Löffel auskratzen.

400 g griechischen Joghurt mit 2 EL Olivenöl glatt rühren. 1-2 Knoblauchzehen hineinpressen, Gurke zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, nach Geschmack gehackten Dill zugeben, etwas durchziehen lassen.

Passt gut zu Zucchinipuffern.

Ein Kommentar zu „Tsatsiki

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: