Gröstl

500 g festkochende Kartoffeln am Vortag mit Schale 25 Minuten kochen. Noch warm pellen.

1 mittelgroße Zwiebel würfeln, zusammen mit 100 g gewürfeltem Frühstücksspeck in 1 EL Butterschmalz dünsten, bis die Zwiebelwürfel weich sind. Beiseite stellen.

Kartoffeln in Scheiben schneiden, in 1-2 EL Butterschmalz goldbraun braten.

Zwiebeln und Speck zugeben, etwas mitbraten

3-4 Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, zu den Kartoffeln geben und stocken lassen. Dabei ab und an umrühren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: