Linseneintopf mit Speck und Würstl

200 g Karotten, 1 Stange Lauch, 250 g Sellerie, 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen putzen und in feine Würfel schneiden.

100 g durchwachsener Speck ebenfalls würfeln und in 3 EL Olivenöl anbraten. Erst Zwiebel- und Knoblauchwürfel, dann das Gemüse zugeben und anschmoren. 200 g Berglinsen abspülen, mit 2 Lorbeerblättern zugeben. Mit 1 l Gemüsebrühe aufgießen und die Linsen darin ca. 35 Minuten weichkochen.

Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen, mit etwas Weißwein- oder Apfelessig abschmecken.

4 Wiener Würstl ganz oder in Scheiben geschnitten hinzufügen und in der Flüssigkeit erwärmen.

1 Bund Petersilie hacken und den Eintopf damit garnieren.

Hier gibt es das Rezept als pdf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: