Mammmas Kissenkuchen (Apfelkuchen mit Bisquitdecke)

Für den Boden 75 g weiche Butter mit 75 g gesiebtem Puderzucker verrühren, 1 Ei zugeben und unterrühren. 200 g Mehl dazu sieben und in der Küchenmaschine verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Währenddessen 1.250 g Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in... Weiterlesen →

Prasselkuchen

600 g frische Aprikosen halbieren, entsteinen und in Würfel schneiden. Mit etwas Zucker vermischen. 500 g Butter bei geringer Hitze schmelzen und 5 Minuten abkühlen lassen. 750 g Mehl, 250 g Zucker, 3 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel mischen. Die warme Butter darüber gießen und mit dem Knethaken oder der Küchenmaschine... Weiterlesen →

Zimtkekse

250 g Weizenmehl und 1 gestrichenen TL Backpulver gut vermischen. 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1 Ei (Größe M) und 125 g Butter hinzufügen und mit der Küchenmaschine oder von Hand rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 35x30 cm) ausrollen. Mit... Weiterlesen →

Spargel-Lachs Quiche

Für den Quiche-Teig 300 g Mehl, 150 Butter, 1 Ei und 1 Prise Salz zügig zu einem glatten Mürbeteig verkneten, 30-60 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Teig kurz durchkneten und auf der bemehlten Arbeitsfläche rund auf Größe der Quicheform ausrollen. In die Form füllen und gut festdrücken. Überstehenden Teig am Rand mit einer Palette abschneiden.... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑