Risotto mit Pistazienbutter und Mascarpone

Bei einem Ausflug nach Bozen habe ich im Restaurant 37 ein super leckeres Risotto mit Pistazienbutter und Mascarpone gegessen. Heute habe ich versucht, es nachzukochen. Es schmeckt zwar nicht genauso wie dort, aber ist sehr lecker. Mal was anderes! Zuerst bereite ich die Pistazienbutter zu. Dafür hacke ich ca. 20 g Pistazienkerne im Blitzhacker sehr... Weiterlesen →

Engelsaugen

Zutaten: ½ Biozitrone 150 g Mehl 100 g kalte Butter 50 g Puderzucker 1 Prise Salz 1 Eigelb 25 g gehackte Pistazien 30 g getrocknete Cranberries ca. 100 g Himbeergelee Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung: Zitronenschale abreiben, mit Mehl, Butterflöckchen, Puderzucker, Salz, Eigelb und Pistazien erst mit dem Knethaken, dann mit den Händen schnell zu einem... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑