Ruthi’s Käsekuchen

50 g Rosinen in ca. 3 EL Rum einweichen. (Wenn man keine Rosinen mag, kann man sie natürlich auch weglassen.) 1.000 g Schichtkäse (am besten über Nacht) in einem mit Gaze ausgelegten Sieb abtropfen lassen, durch ein feines Sieb streichen, um Klümpchen zu entfernen. 250 g weiche Butter, 280 g Zucker und 2 Päckchen Vanillezucker... Weiterlesen →

Donauwellen

Heute gibt es mal ein Rezept, das mich an meine Kindheit erinnert. Donauwellen gab es auf fast jeder Kindergeburtstagsfeier. Sie schmecken immernoch! Aus einem Päckchen Vanillepuddingpulver, 1/2 l Milch und 2 EL Zucker nach Packungsangabe einen Vanillepudding kochen. Die Oberfläche mit etwas Zucker bestreuen, damit keine Haut entsteht und den Pudding abkühlen lassen. 250 g... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑